Kreisausscheid 2017erfolgreich absolviert 

Am Samstag dem 13.05.2017 fand auf dem Sportplatz in Friedrichroda der diesjährige Kreisausscheid statt. Es wurden die besten in den Wettbewerben der Gruppenstafette gesucht. Insgesamt waren 17 Jugendfeuermannschaften am Start   (Altersklasse 06-10 (5), Altersklasse 10-18 (12)).

Bereits am Vortag bereitete der Vorstand der KJF-Gotha den Wettbewerbsplatz vor und unterwies die Wertungsrichter.

Bei besten Wetterbedingungen (war so nicht angesagt) absolvierten alle Mannschaften die einzelnen Stationen im vorgegebenen Zeitplan. Pünktlich nach dem Abbau des Wettbewerbsplatzes konnten die Teilnehmer, das von der Feuerwehr Gotha gekochte Mittag einnehmen.  Um 12:30 fand im Beisein des Landrates Konrad Gießmann die Siegerehrung statt. Die jeweils besten 5 Mannschaften ihrer Altersklasse, können am 13.09.2017 in Eisenach zum Landesausscheid antreten.

Eigentlich sollte auch ein Wettbewerb im CTIF durchgeführt werden, aufgrund nur einer Anmeldung musste dieser Wettbewerb leider ausfallen. Vielleicht finden sich in 2 Jahren mehr Mannschaften und es könnte auch da ein Leistungsvergleich stattfinden.

Die Auswertung findet ihr links im Menu. Bilder werden in Kürze in der Bildergalerie veröffentlicht.

Frank Braune
stellv. Kreisjugendwart

19.05.2017

 

Stand der Vorbereitungen des Kreisausscheides 2017

 

Die Ausschreibungen für den CTIF sowie die der Gruppenstafetten in der AK 06-10 bzw. 10-18 und die Anmeldeformulare sind online.
Die Unterlagen werden nicht per Post an die Jugendwarte verschickt.

Meldeschluss für beide Wettbewerbe ist der 25.04.2017

Downloadbereich

Sollte es bereits Fragen geben, könnt Ihr gerne mit uns Kontakt aufnehmen.

Frank Braune
stellv. Kreisjugendwart

28.03.2017

   
© (C) KJF Gotha